Direkt aus Berlin

Wochennachrichten aus Politik und Wirtschaft | Ausgabe 23 | 15. November 2018

Personalie

Neuzugang: Zuwachs in der BGA-Geschäftsstelle – Umwelt- und Energiepolitik unter neuer Leitung

Zum 1. November 2018 hat David Amiri seine Tätigkeit in der Abteilung Umwelt- und Energiepolitik beim BGA aufgenommen. Er löst damit Sebastian Werren ab, der diesen Bereich zwischenzeitlich kommissarisch übernommen hatte. Amiri ist Volljurist und Europajurist. Neben seiner juristischen Ausbildung in Deutschland hat er ein einjähriges Auslandsstudium in Italien verbracht. Beruflich war Amiri vor seiner Tätigkeit beim BGA insbesondere bei der IHK Dresden als Rechtsreferent sowie am Deutschen Nationalkomitee der Internationalen Handelskammer in Berlin als Policy Manager aktiv. Dort hat er den Bereich des Internationalen Handelsrechts verantwortet bzw. war er insbesondere für drei themenspezifische Kommissionen zum internationalen Handel tätig.