Direkt aus Berlin

Wochennachrichten aus Politik und Wirtschaft | Ausgabe 18 | 8. September 2022

Außenwirtschaft

Ukrainische Unternehmen suchen neue Geschäftspartner

Die Europäischen Union EU4Business und die Deutsche Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit (GIZ) haben die Initiative #SupportUkraine ins Leben gerufen. Ziel ist es, ukrainischen Unternehmen schnell und einfach die Chance zu geben, für neue Partner auffindbar zu sein und so ihre internationalen Lieferketten zu erhalten und zu stärken.

Das Interesse der ukrainischen Unternehmen und Politik ist groß. So eröffnete eröffnete die Vize Premierministerin der Ukraine Yulia Svyrydenko am 7. Juli eine gemeinsame Informationsveranstaltung der beteiligten Vorhaben für über 120 ukrainische Unternehmen. Seither sind über 60 Bedarfe ukrainischer Unternehmen mit Suchen nach neuen Geschäftspartnern eingegangen und auf einer Sonderseite auf leverist.de veröffentlicht. Alle ukrainischen Unternehmen wurden ausführlich auf Sanktionierungen und Wirtschaftlichkeit überprüft.

Der Prozess für deutsche Unternehmen ist einfach: Link öffnen, Interesse bekunden über „Kontaktknopf“ auf leverist.de, ein erstes unverbindliches Gespräch mit dem ukrainischen Unternehmen führen.  [Anna Peter]